Zirbelkiefer: Seelenfühler

Unser ätherisches Zirbelkieferöl ist ein 100% naturreines, biologisch kontrolliertes, zertifiziertes Produkt, welches aus Wildwuchssammlung stammt und handwerklich in unserer Latschenölbrennerei hergestellt wird.

Vorkommen: 1600 bis 2300 Meter Meereshöhe, erreicht eine Wuchshöhe von 30 Meter und kann bis zu 1000 Jahre alt werden. Wegen ihrer Anpassungsfähigkeit und dem Vorkommen im hochalpinen Raum gilt die Zirbe als die Königin der Alpen. Ihr Holz ist das leichteste aller heimischen Nadelholzarten.
Man hat in wissenschaftlichen Studien herausgefunden, dass das Zirbelkieferöl eine positive Wirkung auf unseren Schlaf hat.


Botanischer Name:                       PINUS CEMBRA
Volksnamen:                                  Zirm, Zirbel, Arve
Pflanzenfamilie:                             Kieferngewächse (Pinaceae)
Herstellungsverfahren:                Wasserdampfdestillation, aus ca. 200 kg gehäckselten Zirbelkieferzweigen gewinnt man ca. 1 Liter ätherisches Öl
Pflanzenteil:                                   Nadeln, Zweigspitzen und Zapfen
Ernte:                                              im Herbst
Duftprofil:                                      würzig, aromatisch frischer feiner Nadelduft
Note:                                               Herznote: verbindet und harmonisiert 

Wirkung:
Körperlich:  anregend, erwärmend, schmerzstillend und entzündungshemmend, ideal bei rheumatischen Beschwerden und Akut- Schmerzen
Psychisch:  konzentrationsfördernd, geistig stimulierend und strukturierend
Seelisch: fördert die seelische Widerstandskraft sowie das logische Denken. Das Zirbelkieferöl stimuliert uns, es stärkt unseren Willen, es schenkt uns neuen Mut und Selbstbewusstsein, es steigert das Durchsetzungsvermögen, es gibt die Kraft, sich nicht zu beugen, sondern standfest zu bleiben und unterstützt unsere Ausstrahlung.



< zurück zu Liste - Latsche und Lärche
xl lg md sm xs